Die Wurzeln des britischen Labels Barbour reichen bis in das Jahr 1894 zurück. In diesem Jahr eröffnete John Barbour sein erstes Geschäft in der Hafenstadt South Shields im Nordosten Englands. Mit den ersten wetterfesten Produkten bediente Barbour Hafenarbeiter und Seeleute, die täglich den harschen Wetterbedingungen der stürmischen Nordsee ausgesetzt waren. Die Funktionalität und Langlebigkeit der Wachs-Jacken von Barbour ist bis heute geblieben, was die Marke besonders beliebt für alle macht, die sich den Elementen aussetzen. Darüber hinaus hat sich mit Barbour eine Marke entwickelt, die von Flachmännern über Pullover und Hemden bis hin zu Regenschirmen alles im unverwechselbaren britischen Stil abdeckt.
Seite 1 von 4
Artikel 1 - 24 von 87


Seite 1 von 4
87 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 24